Bericht

In unserer Gegend sind ja leider die Neonazis a la Coleur aktiv. Ob nun als NPD oder freie Kameradschaften, es sind alle Facetten vorhanden. Mag sein, dass sich die NPD bei den Kommunalwahlen mehr versprochen hat, trotzdem ist Fakt, dass diese u.a. in Plauen und Greiz je einen Stadtrat stellen werden. 

Dem wollten 3 Organisatoren aus dem Raum Greiz und Reichenbach etwas entgegensetzen. Die Idee: An der Göltzschtalbrücke, ihres Zeichens größte Ziegelbrücke der Welt ein Rockkonzert gegen Rechts durchführen.

Unter dem Motto "Rock für ein buntes Vogtland" war es dann am 13.6.2009 soweit. Neben dem Auftritt von 7 Bands ab 17.00Uhr war auch schon vorher Gelegenheit für Organisationen und Vereine sich zu präsentieren. So fanden sich dann neben unserer Attac-Gruppe auch die Linksjugend Kreisverband Vogtland,die Junge Union, die Jusos Greiz, der Eine Welt Verein Vogtland, der Sächsische Ausbildungs- und Erprobungskanal Plauen, WIR - in einer Welt - Plauen Vogtland e.V. und noch einige mehr ein. 

Wir als Attac-Gruppe hatten die Idee uns mit Filme zu dem Thema zu zeigen. Im Gepäck hatten wir:

  • Kein Bock auf Nazis
  • "Nazistinnen - Frauen in der rechten Szene"
  • Plauen und Demokratie
  • Wahrheit macht frei und noch einiges mehr

Außerdem hatten wir einen Infotisch mit Materialien zum Thema Neonazis und auch zur Arbeit unserer Gruppe aufgebaut. Kam ganz gut an, auch wenn die meisten Besucher erst zum Konzert kamen, wir aber wegen der Akustik zu diesem Zeitpunkt unser Filmprogramm einstellen mussten.

Noch eine lustige Episode am Rande, eine Romagruppe trat auf und machte danach ihre Pause in unserem Veranstaltungzelt, der Bitte ihre CD in unsere Anlage einzulegen, kamen wir gerne nach und so entwickelte sich eine kleine Spontanfete.

Leider hatten wir unseren Fotoapparat vergessen, aber eine nette Besucherin stellte uns einige Fotos zur Verfügung, wofür wir uns nochmals herzlich bedanken möchten.

 

Bilder

Noch mehr Fotos gibt es bei Linksblick

NEUIGKEITEN

02.05. - TV-Tipp: Di.3.5. 20.15 Uhr Arte Die 4.Revolution- Freie Energie für alle! mehr

17.04. - Plauen.Einschätzung zu den Aktivitäten des Bündnis "Plauen-Nazifrei" mehr

06.04. - Plauen.Bei der PLAMAG brodelt es mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.